Siemens Digital Industries Software
flow-image

Elektronikunternehmen öffnen sich für Low-Code-Lösungen auf Unternehmensebene, um ihr Geschäft digital zu transformieren und zu modernisieren

Dieser Inhalt wurde von Siemens Digital Industries Software veröffentlicht

Trends und das Weltgeschehen geben der Zukunft ihre Form. Viele Unternehmen versuchen gerade, sich entsprechend anzupassen. Dies geschieht in dem Bemühen, das eigene Geschäftsmodell langfristig abzusichern und sich von der Konkurrenz abzusetzen.

Um diese Ziele zu erreichen, müssen die Unternehmen eine Digitalisierungsstrategie entwickeln und umsetzen. Ein bedeutender Teil dieser Strategie besteht darin, sich neu entwickelte Technologien zunutze zu machen, um bei veränderten Marktbedingungen schnell reagieren und sich anpassen zu können.

In diesem E-Book erfahren Sie mehr über folgende Punkte:

  • Die vier wichtigsten Trends, die den Wandel in der Elektronikbranche vorantreiben
  • Die Herausforderungen, denen sich Unternehmen bei ihrer Zukunftsplanung gegenübersehen
  • Wie Low-Code-Funktionen Unternehmen dabei helfen können, Lücken zwischen neueren und älteren Lösungen und ihrer Infrastruktur zu schließen, um ihre Digitalisierungspläne schneller verwirklichen zu können

Jetzt herunterladen

box-icon-download

*erforderliche Felder

Please agree to the conditions

Indem Sie diese Ressource anfordern, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Alle Daten sind durch unsere Datenschutzrichtlinie geschützt. Wenn Sie weitere Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an dataprotection@headleymedia.com.

Verwandte Kategorien Sicherheit, Datenbanken, Server, Compliance, Datenmanagement, Zusammenarbeit, Anwendungen, CRM, Datenbanken, SAN, CRM, ERP, Laptops, Mobile Geräte, Server, Plattformen, Ziele, Automatisierung, Cloud, Low-Code, Low-Code, Digitalisierung, Anwendungen, Sicherheit, Entwicklung, Server, Workflow, Datenintegration, Trends

Mehr Quellen von Siemens Digital Industries Software