ThoughtSpot
flow-image

Drei Gründe, warum Ihre Cloud-Datenbank jetzt Cloud-Analyse braucht

Dieser Inhalt wurde von ThoughtSpot veröffentlicht

Mehr Daten in die Hände von mehr Anwendern in Unternehmen zu legen, ist eine Herausforderung, mit der viele Datenverantwortliche immer noch zu kämpfen haben, obwohl die Nachfrage nach datengestützten Erkenntnissen seitens der Business-Anwender steigt. Die Migration zu einer Cloud-Datenbank ist ein guter erster Schritt - und viele haben dies bereits getan - aber die Einführung einer neuen Technologie ist nicht dasselbe wie die Sicherstellung der Akzeptanz. Um die Vorteile Ihrer Investition in eine Cloud-Datenbank wirklich zu nutzen, benötigen Sie eine ebenso schnelle, skalierbare und einfach zu implementierende Analyselösung, die Ihre Cloud-Daten für alle verfügbar macht.

In diesem E-Book erfahren Sie, wie moderne Datenverantwortliche die Cloud-basierte Suche und KI-gesteuerte Analysen nutzen, um:

  • Wertvolle Zeit bei der Implementierung zu sparen
  • Die Herausforderungen bei Datenqualität und Governance zu eliminieren
  • Die Leistung von Cloud-Daten in die Hände von Business-Anwendern zu legen

Laden Sie sich jetzt das E-Book Drei Gründe, warum Sie Cloud Analyse für Ihr Cloud-Datenbank brauchen herunter!

Jetzt herunterladen

box-icon-download

*erforderliche Felder

Please agree to the conditions

Indem Sie diese Ressource anfordern, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Alle Daten sind durch unsere Datenschutzrichtlinie geschützt. Wenn Sie weitere Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an dataprotection@headleymedia.com.

Verwandte Kategorien Server, ERP, Server, Performance, Cloud