Adobe
flow-image

Digitale Trends 2021: Finanzdienstleistungen im Fokus

Dieser Inhalt wurde von Adobe veröffentlicht

Während der Coronavirus-Pandemie wurde der Finanzdienstleistungssektor zu einer Art zusätzlichem Notdienst, der Kunden in dieser besorgniserregenden und ungewissen Zeit dabei unterstützte, finanziell über die Runden zu kommen. Gleichzeitig waren die Dienstleistungsunternehmen selbst auch mit massiven Schwierigkeiten konfrontiert. Zweigstellen wurden geschlossen und Mitarbeiter arbeiteten im Homeoffice, während die Anzahl der Anfragen und der Bedarf an Finanzprodukten in die Höhe schoss.

Dieser Report untersucht den aktuellen Stand der Digitalisierung in der Finanzdienstleistungsbranche, geht auf Herausforderungen ein, die einer vollständigen Digitalisierung im Wege stehen, analysiert, wie Vorreiter in diesem Sektor diese Herausforderungen angehen, und gibt Empfehlungen für die nächsten Schritte auf dem Weg zur Digitalisierung.

Jetzt herunterladen

box-icon-download

*erforderliche Felder

Please agree to the conditions

Indem Sie diese Ressource anfordern, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Alle Daten sind durch unsere Datenschutzrichtlinie geschützt. Wenn Sie weitere Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an dataprotection@headleymedia.com.

Verwandte Kategorien Datenbanken, Server, Zusammenarbeit, CRM, Datenbanken, SAN, CRM, ERP, Laptops, E-mail, Server, Antrieb, Ziele, Gewinne, Automatisierung, Cloud