Nutanix
flow-image

Moderne Infrastruktur für bessere Endanwendererfahrungen

Dieser Inhalt wurde von Nutanix veröffentlicht

Viele Unternehmen mit bestehenden EUC-Implementierungen modernisieren ihre Technologie-Stacks, um ein besseres Endbenutzererlebnis zu bieten und die Vorteile des EUCs auf mehr Anwender auszudehnen. Egal, ob Sie eine bestehende Umgebung aktualisieren oder gerade erst mit EUC beginnen, Sie stehen vor einigen erheblichen Hürden:

  • Schlechte Anwendererfahrung, insbesondere bei der Skalierung. Mehr als ein Drittel der EUC-Projekte erfüllt nicht die Anforderungen der Endbenutzer; 45% der Implementierungen haben Performance-Probleme.
  • Unvorhersagbare Verfügbarkeit und Sicherheit. Endanwender sind frustriert über ständige Ausfälle und mangelnde Disaster Recovery. Malware und andere Sicherheitsbedrohungen sind ein ständiges Problem.
  • Komplexe Planung und lange Änderungszyklen. Die ersten Pilotprojekte brauchen viel Zeit, und die Skalierung bis zur Produktion dauert noch länger. Die Aktualisierungen der Umgebung erfolgen langsam.
  • Erhebliche Overheads. Die Vorlauf- und Personalkosten können hoch sein. IT-Spezialisten müssen jedes Quartal Hunderte von Stunden für die Verwaltung der Infrastruktur aufwenden. Die Skalierungskosten sind nicht vorhersagbar.


Zusätzlich zu diesen Stolpersteinen steht man auch vor der Qual der Wahl. Wo wird Ihre Lösung bereitgestellt - vor Ort, gehostet/verwaltet oder in der Cloud? Welche Lösung(en) sollten Sie wählen? Angesichts dieser Herausforderungen ist es nicht verwunderlich, dass viele EUC-Projekte scheitern.

Jetzt herunterladen

box-icon-download

*erforderliche Felder

Please agree to the conditions

Indem Sie diese Ressource anfordern, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Alle Daten sind durch unsere Datenschutzrichtlinie geschützt. Wenn Sie weitere Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an dataprotection@headleymedia.com.

Verwandte Kategorien Sicherheit, Speicher, Server, BYOD, Infrastrukturmanagement, Zusammenarbeit, Netzwerksicherheit, Anwendungen, SaaS, Disaster Recovery, Malware, Netzwerksicherheit, SaaS, ERP, Laptops, BYOD, Server, Speicher, BYOD, Mobilität, Performance, Cloud