Barracuda
flow-image

API-Sicherheit verstehen: Erste Schritte zur Verbesserung Ihres API-Sicherheitsstatus

Dieser Inhalt wurde von Barracuda veröffentlicht

API-Sicherheit hat sich von einem „nice-to-have“ zu einem wesentlichen Bestandteil jedes sinnvollen Sicherheitskonzepts entwickelt. Durch die Umstellung auf Cloud Computing ist die API-Sicherheit in den Fokus der Chief Information Security Officers gerückt. COVID-19 und die breitere Akzeptanz des Arbeitens im Home Office haben den Wandel weiter beschleunigt, da all diese Systeme auf der verstärkten Nutzung von APIs basieren.

APIs spielen in fast allen Geschäftssystemen eine zunehmend zentrale Rolle und Gartner schätzt, dass die Hälfte aller Businessto-Business-Transaktionen mittlerweile über eine API abgewickelt wird.Das erklärt, warum bei Umfragen, die CISOs nach dem größten Verbesserungspotential im Sicherheitsbereich fragen, die API-Sicherheit an erster Stelle steht.

Jetzt herunterladen

box-icon-download

*erforderliche Felder

Please agree to the conditions

Indem Sie diese Ressource anfordern, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Alle Daten sind durch unsere Datenschutzrichtlinie geschützt. Wenn Sie weitere Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an dataprotection@headleymedia.com.

Verwandte Kategorien Sicherheit, Software-Entwicklung, Server, Cloud Computing, Cloud Computing, Anwendungen, SaaS, NAS, Sicherheitslösungen, Cloud Computing, SaaS, Cloud Computing, E-mail, Server, Cloud, Anwendungen, Sicherheit, Entwicklung, Server, Software,

Mehr Quellen von Barracuda