Barracuda
flow-image

Bezahlen Sie kein Lösegeld Eine dreistufige Anleitung zum Schutz vor Ransomware

Dieser Inhalt wurde von Barracuda veröffentlicht

Einfach ausgedrückt: Ransomware ist eine bösartige Software, die Ihre Daten entweder verschlüsselt oder Sie anderweitig daran hindert, auf Ihre eigenen Systeme zuzugreifen. Die Kriminellen verlangen anschließend Lösegeld im Austausch für den Entschlüsselungscode. Natürlich gibt es keine Garantie dafür, dass der Code funktioniert und Sie Ihre Daten zurückbekommen. Viele Opfer haben ihre Daten trotz Bezahlung nicht zurückbekommen. 

Im Vergleich zu den unkomplizierten WannaCry-Angriffen im Stil von „Kompromittieren und Verschlüsseln“ vor einigen Jahren verfolgen die Angreifer heute einen ausgefeilteren Multi-VektorAnsatz. Die Angriffe beginnen zwar immer noch häufig mit einer Spear-Phishing-E-Mail, aber die heutigen Ransomware-Angriffe werden nicht sofort ausgelöst, wenn die Zielperson auf den bösartigen Link klickt. 

Jetzt herunterladen

box-icon-download

*erforderliche Felder

Please agree to the conditions

Indem Sie diese Ressource anfordern, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Alle Daten sind durch unsere Datenschutzrichtlinie geschützt. Wenn Sie weitere Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an dataprotection@headleymedia.com.

Verwandte Kategorien Sicherheit, Speicher, Datenbanken, Firewall, VPN, Server, BYOD, Betriebssystem, Anwendungen, SaaS, Datenbanken, Backups, SAN, Disaster Recovery, E-Mail-Sicherheit, Firewall, VPN, Malware, Sicherheitslösungen, SaaS, ERP, Microsoft Office, E-mail, E-Mail-Sicherheit, E-Mail-Sicherheit, Mobile Geräte, BYOD, Server, Speicher, BYOD, Ziele, Gewinne, Automatisierung, Cloud, Anwendungen, Sicherheit, Entwicklung, Server, Trends, Software,

Mehr Quellen von Barracuda